Datenschutzerklärung

Das Klinikum rechts der Isar nimmt den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bayerischen Datenschutzgesetz (BayDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

 

Protokollierung
Der Webserver des Klinikums rechts der Isar wird durch die Abteilung Rechenzentrum des Klinikums rechts der Isar, Ismaninger Str. 22, 81675 München betrieben. Daten unterliegen den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bayerischen Datenschutzgesetz (BayDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Diese Informationen können jederzeit von unserer Webseite abgerufen werden.

 

Abruf von Webseiten
Bei jedem Zugriff auf Seiten unserer Webpräsenz speichern unsere Webserver die folgenden Informationen temporär in einer Logdatei:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name, URL und übertragene Datenmenge der abgerufenen Datei
  • Zugriffsstatus (angeforderte Datei übertragen, nicht gefunden etc.)
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems (sofern vom anfragenden Webbrowser übermittelt)
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte (sofern vom anfragenden Webbrowser übermittelt)
  • Die Verarbeitung der Daten in dieser Logdatei geschieht wie folgt:
    • Die Logeinträge werden kontinuierlich ausgewertet, um Angriffe auf die Webserver erkennen und entsprechend reagieren zu können.
    • Logeinträge, die älter als ein Monat sind, werden gelöscht.
    • Die Logs werden zur Erstellung von Zugriffsstatistiken verwendet. Die hierfür eingesetzte Software wird lokal vom Rechenzentrum betrieben.
       

Die in den Logeinträgen enthaltenen IP-Adressen werden vom Rechenzentrum nicht mit anderen Datenbeständen zusammengeführt, so dass für das Rechenzentrum kein Rückschluss auf einzelne Personen möglich ist.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Einige Dienstleistungen (z.B. Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular, Abonnieren des Newsletters) erfordern die Erhebung personenbezogener Daten. Es werden nur die Daten erhoben, die unbedingt erforderlich sind und sie werden auch nur für den genannten Zweck genutzt.
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben, außer aufgrund eventueller gesetzlicher Verpflichtung oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere IT-Infrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

E-Mail-Sicherheit
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

1. Wir verwenden Cookies, um mehr über die Interaktion von Besuchern mit unseren Inhalten zu erfahren und die Besuchserfahrung in Bezug auf unsere Webseite zu verbessern.

2. Diese Webseite sammelt die Informationen mit Hilfe von sog. „Cookies”. Cookies sind kleine Textdateien, die während des Besuchs auf der Seite Informationen über Präferenzen der Benutzer sammeln. Cookies können jederzeit vom Benutzer mit Hilfe von entsprechenden Browser-Einstellungen gelöscht oder geblockt werden. Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu personalisieren und ihre Nützlichkeit zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass wir mit Hilfe von Cookies keine persönlichen Daten der Nutzer erfassen.

3. Cookies werden verwendet um:

a) den Inhalt von Internetseiten an die Vorlieben von Nutzern anzupassen und die Nutzung der Webseite zu optimieren;

b) Statistiken über die Besuche auf unserer Internetseite zu erstellen, die uns helfen, die Struktur und die Inhalte der Seite zu verbessern;

c) das Einloggen des Benutzers zu vereinfachen, so dass bei erneutem Log-in nicht wiederholt Nutzername und Passwort eingegeben werden muss (sofern erforderlich).

4. Folgende Cookies werden in Rahmen der Webseite verwendet:

a) Session Cookies werden vorübergehend auf dem Computer gespeichert, während der Besucher durch die Webseite navigiert. Diese Cookies werden gelöscht, wenn der Benutzer seinen Internet-Browser schließt, sich ausloggt oder wenn die Session abläuft.

b) Dauerhafte Cookies (persistent cookies) bleiben auf dem Computer des Besuchers gespeichert bis sie gelöscht werden. Dauerhafte Cookies sind:

  • Cookie-agreed: Wenn Sie uns einmal Ihre Einverständnis für die Nutzung von Cookies gegeben haben, wird diese gespeichert, so dass wir Sie bei einem erneuten Besuch unserer Webseite nicht noch einmal um Ihre Einverständnis bitten. 
  • has_js: Das Cookie erkennt, ob Ihr Gerät Javascript für eine korrekte Darstellung der Webseite verwendet und speichert diese Information.
  • _pk_ses.1.cd1f_pk_id.1.cd1f: Diese beiden Cookies werden für das Tracking-Tool Piwik Analytics genutzt. Piwik Analytics analysiert alle Nutzer-Aktivitäten auf unserer Webseite. Jedoch werden sämtliche IP-Adressen anonymisiert gespeichert. Sie können diese Cookies in Ihren Browser -Einstellungen blockieren. Dann werden keine personenbezogenen Daten gesammelt.
  • PHPSESSID-Cookie: Dieses Cookie wird vom Server verwendet, um den Nutzer auf der Seite zu identifizieren (nur für authentifizierte Benutzer).

5. Alles Daten, die wir auf dieser Webseite sammeln, unterliegen den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

6. Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Die dazu nötigen Schritte variieren von Browser zu Browser; eine entsprechende Anleitung finden Sie im Hilfe-Menu Ihres Browsers.

7. Durch das Deaktivieren von Cookies kann es zur Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Funktionen unserer Webseite kommen.

 

Ihre Rechte
Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht auf Sperrung bzw. Löschung dieser Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten. Wenn Sie diese Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns.

 

Links
Unsere Webseiten enthalten zum Teil Links auf Webseiten anderer Organisationen und Privatpersonen. Auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Webseiten haben wir keinen Einfluss und wir können nicht kontrollieren, wie deren Anbieter mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

 

Gültigkeit und Aktualität
Mit der Nutzung unserer Webserver willigen Sie in die oben beschriebene Datenverwendung ein. Diese Datenschutzerklärung ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Erklärungen. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseiten kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu überarbeiten. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, und empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Back to top